logo beluga gif klein0221

PROBIOS

 

Medizinisches & mikrobiologisches Labor

Institut für Darmfloraanalyse

 

Über PROBIOS

Untersuchungen

Darm

Stuhlentnahme

Intestinalflora

Morbus Crohn

Helicobacter pylori

Histamin

Pilze

Diabetes

Arztseiten

Veterinärseiten

Heilpraktikerseiten

Pressestimmen

Kontakt

Impressum

Unser Labor

Gästebuch

Stuhlentnahme

Nein dies kein heikles Thema:

Wie kommt mein Stuhl in das Probengefäss (Stuhlröhrchen)

und wie versende ich dieses?

 

Keine Sorge, Sie erhalten alles was Sie benötigen:

  • Versandbeutel  (bereits mit unserer Adresse versehen)
  • Stuhlröhrchen  (dies ist das kleinere Gefäss)
  • Entnahmelöffel / Spatel
  • Versandgefäss (dies ist das grössere Gefäss)
  • Stuhlfänger
  • Anamnesebogen

Und so gehen Sie vor:

  • Bitte füllen Sie den Anamnesebogen vollständig aus. Für eine korrekte Befundung ist dies zwingend notwendig!
  • Beschriften Sie das Stuhlröhrchen mit Ihrem Namen!
  • Benutzen Sie den den mitgelieferten Stuhlfänger. So ist sichergestellt, daß Ihr Stuhl nicht mit Toilettenwasser, Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln in Berührung kommt. (Siehe auch das Bild).
  • Füllen Sie mit dem Entnahmelöffel / Spatel das kleinere Gefäss (Stuhlröhrchen) zu maximal 3/4. Bitte nicht mehr! (Durch Gasbildung könnte die Probe auslaufen.) Die Proben bitte nicht vom Anfang der Kotsäule nehmen. Sollten im Stuhl auffällige Bestandteile ( z.B. Blut / Schleim ) enthalten sein, so geben Sie dies bitte im Anamnesebogen an und informieren Sie Ihren Behandler !
  • Das Stuhlröhrchen bitte fest verschliessen und in das grössere Gefäss (Versandgefäss) geben. Auch dieses bitte fest verschliessen.
  • Den ausgefüllten und unterschriebenen Anamnesebogen geben Sie bitte mit Ihrer verpackten Stuhlprobe in den Versandbeutel und geben diesen bei Ihrer Poststelle ab. Insbesondere im Sommer und Winter sollte Ihre Stuhlprobe nicht längere Zeit im Briefkasten liegen. Vermeiden Sie möglichst Zustellungen am Samstag.
  • Proben ohne ausgefüllten und unterschriebenen Anamnesebogen werden nicht bearbeitet!

 

Stuhlfänger

 

Grundsätzlich sind Tiefspühltoiletten nicht für die Entnahme von Stuhlproben geeignet. Auch bei Flachspühl-WC`s gibt es Probleme bei der Verwendung von Spülsteinen und Duft- / Reinigungsmitteln. Daher verwenden Sie unbedingt den kostfrei mitgelieferten Stuhlfänger ! Nach der Entnahme Ihrer Stuhlprobe, kann der Stuhlfänger in der Toilette entsorgt (abgespült) werden.

 

 

Nach Oben / Top